Sportklub Lauf | Spieler-Ehrungen beim SKL

Spieler-Ehrungen beim SKL

Spieler-Ehrungen beim SKL

Nach drei Jahren war es wieder einmal Zeit, langjährige Spieler zu ehren. Dazu hatte Chronist M. Alfes viel Vorarbeit zu leisten, um die Urkunden für diese Spielerehrungen zu erstellen.

Seit nunmehr 25 Jahren im Verein haben Daniel Schmidt und Marc Schober (vorne rechts im Bild) nach ihrer Jugendspielzeit je 400 Spiele in den Vollmannschaften durchgeführt.

weiterhin haben viele Spieler schon hunderte von Spielen beim SKL auf den Rasen gezaubert:
300 Spiele Dominik Bürner; 250 Spiele Orcun Gül;
je 200 Spiele Adrian Holfelder, Dominik Kaas, Jan Lebrecht, Christian Meier, Fabian Rauh und Christian Wölfel;
je 150 Spiele Enrico Cittadini, Maximilian Gabsteiger und Christian Haas;
je 100 SpieleJohannes Gabsteiger, Alexander Kraus, Tobias Pirzer, Tim Sohr und Patrick Wycisczok;
80 Spiele Stanislaus Leontjev; 75 Spiele Julius Nwosu; 50 Spiele Dominik Herzog, Pascal Kellermannn und Ferdinand Ziegler.
Neben der Urkunde gab es für jeden Spieler auch noch ein Kultgetränk, mit grünem Inhalt, der Farbe des SKL, wie Mandy Schmidt betonte.

Nachricht verfasst am 26.09.2022 - 12:18 Uhr
> Nachrichtenübersicht